DMK

Seit mehr als 30 Jahren hat sich der Biochemiker und Pharmazeut Dr. Danné Montague-King als Pionier auf dem Gebiet der Haut- und Körperbehandlungen ausgezeichnet. Das DMK-Concept, bei dem die Hau jeder ethnischen Gruppe entsprechend ihrer spezifischen Biochemie behandelt wird, wird als 20 Jahre seiner Zeit voraus betrachtet. Sein "Entfernung – Aufbau – Schutz - Erhaltung"-System der Hautrevision (Hautüberarbeitung) hat ihm internationale Anerkennung und Unterstützung durch die medizinische Fachwelt eingebracht.



Dr. King war einer der ersten Wissenschaftler, der die Kraft von Enzymen entdeckt hat, die Haut zu hydrolisieren; er war der Erste, der Europa und Asien auf die professionelle Anwendung von Alpha Hydroxysäuren aufmerksam gemacht hat, und er war der Erste, der ein Hautüberarbeitungssystem entwickelt hat, das versteht, wie wichtig es ist, den Hautzellen eine chemische Zusammensetzung anzubieten, die sie erkennen. Eine Betrachtungsweise, die weltweit Beifall gefunden hat aufgrund ihrer Fähigkeit, die Biochemie einer Person mit dem richtigen Hautbehandlungsverfahren abzustimmen. Seine Forschung in der Vitamin C Therapie, der Umsteuerung des Alterungsprozesses sowie er Verbesserung der Eigenkollagenproduktion, erstreckt sich nun über drei Jahrzehnte.

Dr. King hat als unermüdlicher Lehrer mit vielen in der Welt führenden Ärzten und Chirurgen zusammengearbeitet, um den Standard der Hautbehandlungsverfahren zu erhöhen. Seine modernste Forschung wird in zahlreichen Zeitungen, Zeitschriften und Magazinen weltweit publiziert.

Dr. King’s Interesse an der Hautüberarbeitung begann in jungen Jahren. Er litt an starker Akne und verwendete traditionelle Produkte mit geringem Erfolg. Er suchte nach einer Lösung und entwickelte eine botanische Formel. Er begann seine eigene Haut zu behandeln und erzielte unglaubliche Resultate. Diese Erfahrung war der Anfang seiner wegbahnenden Forschung in allen Aspekten der Hautgeneration, inklusive des Alterns und Störungen der ethnischen Haut. Heute wird das DMK-Concept in Lehr- und Forschungsinstituten in mehr als 20 Ländern der Welt gelehrt. Behandlungen und Produkte sind in anerkannten Kliniken, Instituten und Bädern erhältlich.

Quelle:http://www.dmk-gmbh.de